Kirchgemeinde Eggersriet-Grub SG

Herzlich Willkommen auf der Webseite der Katholischen Kirchgemeinde Eggersriet – Grub SG mit unseren Pfarreien St. Anna in Eggersriet und Johannes der Täufer in Grub SG. Hier finden Sie alle wichtigen Informationen rund um unsere Pfarreien. Stöbern Sie in unseren Angeboten, suchen Sie Kontaktadressen oder verweilen Sie in unserer Fotogalerie.

Unsere Pfarreien leben, weil sich Menschen für Gott und für den Nächsten öffnen, weil sie bereit sind, das Wichtigste zu tun: Gott und den Nächsten zu lieben. Wir Seelsorgende sind gerne bereit, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen. Kontaktieren Sie uns jederzeit, wenn Ihnen ein Bedürfnis ist. Wir freuen uns, Sie an einer unseren Veranstaltungen zu begrüssen und danken Ihnen für das Interesse: 
Laszlo Szücsi, Pfarrer    Jeanette Kempf, Katechetin   Colette Mouron, Pfarreisekretärin 

 

 

Wort des Pfarrers - Gedanken zur Fastenzeit

 

«Durch das Fasten des Leibes hältst du die Sünden nieder, erhebst du den Geist, gibst du uns die Kraft und den Sieg durch unseren Herrn Jesus Christus» (Präfation). – Dieser Text ist eine präzise Zusammenfassung der wesentlichsten Grunderfahrungen, die uns die Fastenzeit vermittelt. «Du hältst die Sünden nieder»: Reduktion von Hemmungen der inneren Lebensentfaltung. Ablegen von gewohnten Bindungen. Frei werden, Auflösung der Dumpfheit, Minderung der inneren Taubheit. Lösung von Angst und Sicherunsstreben. – «Du erhebst den Geist»: Von innen heraus kommt ein ganz neuer Schwung. Eine Hochstimmung trägt viele Hindernisse weg. Geistige Regsamkeit und religiöse Lebendigkeit. Der Geistbereich erhebt sich zu einem grösseren Potential, der Mensch beginnt zu strahlen, zu leuchten. – «Du gibst uns Kraft»: Die positiven Anlagen des Menschseins entwickeln sich. Man wird gespürig für das ganz andere. Offen für andere Menschen, gelassen und zuversichtlich. – «Und den Sieg»: fühlt sich beschenkt mit neuem Leben, Spannkraft, reich für andere.

 

Laszlo Szücsi, Pfarrer

 

 

News